Optimale Ausnutzung d. zur Verfügung stehenden Dachflächen

Maximalbelegung

  • PV-Anlage in Süd-Ausrichtung mit einer Leistung von 16,5 kWp
  • sonnenBatterie 10 mit einer Leistung von 11 kWp für die maximale Eigennutzung des produzierten Sonnenstroms
  • Speicher förderfähig im Rahmen des 10.000 Häuserprogramms der Bayerischen Staatsrefgierung.
  • Anschluss an die sonnenCommunity und Buchung des Stromtarifs sonnenFlat X für die aktive Teilhabe an der Energiewende und die Stabilisierung des Regelstromnetzes.
  • Sonnenstrom für das ganze Jahr - auch im Winter - durch Vernetzung mit anderen Stromspeichern im Rahmen der sonnenFlat und der sonnenCommunity.
  • maximale Stromkostenersparnis durch Nutzung der Stromfreimenge aus der sonnenFlat X.
  • Komplettversorgung mit sauberem, grünem und kostenlosem Strom.
  • Das Haus ist zu 100 % unabhängig von herkömmlichen Stromanbietern.
  • Durch die Versorgung mit Sonnenstrom spart das Haus pro Jahr knapp 9,6 Tonnen CO2.